IMG_8203

"Hohe Zeiten der Baukunst waren nicht nur gross durch ihre Architekten, sondern auch durch ihre Bauherren, die Grosses wollten."

Wolgang Gessner

Unsere Architektur darf heilend wirken auf die Menschen, die Erde sowie die feinstofflichen Kräfte

Bauen und Planen ist mehr als ein Raum, ein Haus zu schaffen, ist vielmehr ein Lebensprozess. Wenn ein Bau heilend werden soll, dann braucht es das Zusammenspiel der Menschen und zukünftig Wohnenden, der Kräfte der Erde sowie die feinstofflichen geistigen Kräfte.

Der Architekt ist ein Heiler, wenn er sich bewusst ist und danach wirkt, dass eine äussere Gestaltung eine seelisch, geistig und körperlich heilende Veränderung ermöglicht. Der Architekt wird künftig auch darum wie ein Therapeut wirken können, weil viele Wohnende und Bauende auf einem geistigen Weg sind und anhand ihres Baugeschehens selber in ihr volles Potential wachsen wollen. Und dafür steht der Architekt des heilenden Bauens und Wohnens vor ganz neuen Aufgaben, denn er ist herausgefordert, sich selbst als Ort heilender Kraft zu erkennen und diesen in sich zu gestalten. Er muss über all sein fachliches Wissen hinaus sich selber in allen Winkeln kennen, um das Wesen des anderen zu erspüren, was Sie zu ihrer Stärkung brauchen und was ihrem Individuationsweg dient.

Mit aller Achtsamkeit und Respekt werden wir ein Haus planen, in das hinein Sie als Mensch oder ihre Familie wachsen kann und das nicht nur passend ist für den Augenblick; wir schauen, was Sie als Bauende zu Ihrer Ganzwerdung brauchen. Wir werden weit in die Zukunft sehen, um die Schritte in die nächsten Bewusstseinsbereiche schon ahnend vorwegzunehmen. Die Arbeit als Architekten, die Vielzahl der Tätigkeiten, das umfangreiche Wissen, die grosse Verantwortung und unser persönlicher Einsatz werden ergänzt durch gezielte Wahrnehmungsübungen und Energiearbeit, sowie Kinesiologischen Muskeltests, um ihre Körperweisheit mit in den Prozess zu integrieren.

Es ist unsere Passion in unserer Architektur die vorhandene Kraft der Erde und die Feinstofflichen Energien mit einzubeziehen. Mit jedem Baugeschehen greifen wir Menschen in ein bestehendes Gefüge ein, wandeln den Ort und erschaffen ihn neu. Sie dabei zu begleiten, zu fordern und fördern, machen wir täglich mit viel Feingefühl.

Weiterführende Artikel und Informationen

Harald Jordan - Spirituelles Wohnen

feinfuehlig_90

"Zusammenarbeit ist das wunderbare Ergebnis der Übereinkunft zweier Herzen über kurz oder lang das selbe Ziel zu verfolgen."

Ein gutes Gespräch baut Brücken des Vertrauens von Herz zu Herz. Wir freuen uns auf einen inspirierenden Austausch mit Ihnen.

Blog-Anmeldung

Kontakt-Aufnehmen

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie ein Thema an.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Kontakt Aargau+

feinfühlig.ch
Reto Aus der Au
Carmen Patrizia Wanner Aus der Au
Pilgerstrasse 26 ¦ 5405 Baden
Telefon 056 470 96 56
welcome@feinfuehlig.ch

Kontakt Tessin

feinfühlig.ch
Reto Aus der Au
Carmen Patrizia Wanner Aus der Au
Via Redondello 28 ¦ 6982 Agno
Telefon 056 470 96 56
welcome@feinfuehlig.ch

Mitgliedschaft